Ausfahrt zum Weihnachtsmarkt in Stade

Mit dem BüV auf den Weihnachtsmarkt

Die vorweihnachtliche Ausfahrt führt uns in diesem Jahr zum Weihnachtsmarkt in die Altstadtgassen von Stade.
Stader-Originale werden uns die Hansestadt mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zeigen und dabei natürlich auch so manche Anekdote erzählen.

Menschen in der Stader Altstadt während des Weihnachtsmarktes

Foto: STADE Marketing und Tourismus GmbH

Der Rundgang wird ca. 60 Minuten dauern, und anschließend haben wir viel „Freizeit“. Der Weihnachtsmarkt wird nicht nur zum Bummeln, sondern auch zum Essen und Trinken reichlich Anregung geben.

Wir starten am Nikolaustag, Donnerstag 06. Dezember 2018, von den bekannten Abfahrtstellen mit dem Reisedienst Hamburg-Nord. Zwischenstopp machen wir beim Gasthof Hellwege in Hagenah, zum Grünkohlessen satt (alternativ: Grillpfanne).

Der Preis bei einer Teilnehmerzahl von 40 Personen beträgt für Mitglieder EUR 40,00 und für Gäste EUR 45,00.
Enthalten sind Busfahrt, Grünkohlessen und Stadtführung.

Anmeldungen ab sofort bei: Benno Maier, Tel.: 040/6929027 oder Edgar Kiesel, Tel.: 040/5507155 oder per E-Mail an info@buergerv.de.

Der Kostenbeitrag ist bis zum 12.11.2018 auf das Konto des Bürgervereins bei der Haspa (Stichwort Stade) zu überweisen.
IBAN: DE 17 2005 0550 1035 2236 90.

Eine kostenlose Stornierung ist nur bis zum 27.11.2018 möglich.

Abfahrtszeiten

  • 10.30 Uhr — Behrmannplatz (Bushaltestelle Richtung Siemersplatz)
  • 10.45 Uhr — Niendorfer Marktplatz (Richtung Schnelsen, Haltebucht Brunnen)
  • 11.00 Uhr — Schnelsen (Haltebucht Wochenmarkt)