Über Redaktion

Die Redaktion hält Sie zum Vereinsleben, Veranstaltungen und Terminen des Bürgervereins auf dem Laufenden.

Home office orrer Piep-Show

För mi heuert dat irgendwie tosomen

Piep Show hett nix mit „Piepmatz“ to doon, nee, dat is dat, wo de Mannslüüd hengoht (Froonslüüd heff ik dor noch nich sehn) un dörch so’n lütten Kassen mit ’n Lock binnen, sik de nokelten Froonslüüd ankiekt. De Deerns sitt dor op ’n Stohl un mookt Gymnastik un allerhand annere Soken. In de Sauna köönt de Mannslüüd dat ok hebben, obers dor mookt de Froonslüüd natürlich keen Gymnastik.

Weiterlesen

Wie verändern sich unsere Stadtteile?

Stadtentwicklung

Immer wieder sind sie im Straßenbild zu sehen: „Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteilung“ lautet beispielsweise die Überschrift auf dem Hinweisschild der Stadt Hamburg. Schilder wie diese machen Stadtplanung sichtbar und laden ein zum Mitgestalten. Denn deutlich ist überall in unseren Stadtteilen: Hamburg wächst und verändert sich.

Weiterlesen

10 Jahre Forum Kollau

Stadtteilgeschichte und Geschichten sammeln, bewahren, erforschen, vermitteln

Seit zehn Jahren vermittelt das Forum Kollau erfolgreich die gar nicht langweilige Geschichte der drei Stadtteile, die erst seit 1937 zu Hamburg gehören. Rainer Funke, Ehrenvorsitzender beim Bürgerverein und seit 2011 Vorsitzender des Forum Kollau, beschreibt, wie es begann und wie es weitergeht.

Weiterlesen

Fahrradfreundlicher Stadtverkehr

Alt und Jung zum Radfahren ermuntern

Fahrradachsen, Radfahrstreifen, Fahrradstraßen, Pop-Up-Bikelanes, Radschnellwege, Protected Bikelanes, Velorouten … die Begrifflichkeiten sind vielfältig und fast etwas überfordernd. Deutlich aber wird dabei, dass dem Radverkehr inzwischen ein hoher Stellenwert in der Verkehrs- und Stadtplanung zugerechnet wird.

Weiterlesen

In eigener Sache

Hervorgehoben

Wie in vielen Vereinen sind unser Vereinsleben und die Vereinsarbeit seit über einem Jahr pandemiebedingt massiv eingeschränkt. Sobald es die Situation aber zulässt, wollen wir den BüV wieder hochfahren. Schließlich zeigt der Blick zurück in die Jahre vor der Corona-Pandemie: Gerade unsere Veranstaltungen waren stets ein beliebter Bestandteil des Vereinslebens. Der persönliche Austausch etwa während unserer diversen Ausfahrten oder die interessanten Gespräche beim traditionellen Herbstempfang sind eben nur schwerlich durch Videokonferenzen zu ersetzen.

Weiterlesen