Jahresmitgliederversammlung

Vorstand lädt zum Mitmachen ein

Dichter Schnee fiel vom Himmel am Abend des 15. Februars. Trotz des kalten Winterwetters fanden sich rund 50 Mitglieder zur Jahresmitgliederversammlung des Bürgervereins ein. Der Vorstand dankte dann auch den Mitgliedern für ihre Treue zum Verein. Während strukturell in vielen Vereinen eher ein Mitgliederschwund festzustellen ist, hält sich der BüV solide bei über 250 Mitgliedern. Ein Anliegen des Vorstands ist es, bald wieder die magische Zahl von 300 Mitgliedern zu erreichen. Dabei ist der Vorstand bestrebt, die Mitgliedsbeiträge, wie in den vergangenen Jahren, stabil zu halten. In seinen Ausführungen zur Kassenlage betonte Schatzmeister Edgar Kiesel deshalb die Bedeutung von Spenden für die Arbeit des Vereins. Auch kleine Beiträge sind herzlich willkommen.

Weiterlesen

Der BüV stellt sich vor

Neuer BüV Infoflyer erschienen

Was macht eigentlich der Bürgerverein in unseren Stadtteilen, wie kann er die Menschen vor Ort bei Fragen unterstützen und was bietet er seinen Mitgliedern?

Kurze und bündige Antwort auf alle diese Fragen bietet der neue Infoflyer des Bürgervereins. Auf sechs Seiten sind die wichtigsten Anliegen und Ziele des BüVs, seine Geschichte und Struktur, Veranstaltungsformate sowie Kontaktdaten zusammengefasst.

Weiterlesen

Traditioneller Herbstempfang

Bürgerverein zum Anfassen

Auch in diesem Jahr haben wir am 01. Oktober 2017 als Bürgerverein Hoheluft–Großlokstedt von 1896 unseren Herbstempfang groß gefeiert. Eine lieb gewordene Tradition, die Gelegenheit für einen ersten Rückblick aufs Jahr bietet und künftig unseren Neujahrsempfang ergänzen soll. Wir konnten in diesem Jahr mehr als 80 Besucher begrüßen, darunter natürlich viele Mitglieder und Freunde des Bürgervereins, Vertreter aus der Politik, sowie unseren Bezirksamtsleiter Kay Gätgens.

Weiterlesen