Herbstempfang des Bürgervereins

Unsere Stadtteilthemen gemeinsam angehen

Der Sommurlaub und das ein oder andere Sommerfest liegen hinter uns, das häufig recht hektische Jahresende mit Weihnachtsfeiern und -einkäufen ist noch in weiter Ferne. Die perfekte Zeit also zum entspannten Austausch. Deshalb ist er längst eine bewährte Tradition geworden, der Herbstempfang des Bürgervereins. Eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Arbeit des Bürgervereins und den im Frühjahr neugewählten Vorstand näher kennen zu lernen. Der gesamte Vorstand steht für Fragen rund um den Bürgerverein zur Verfügung und freut sich über Anregungen für das Engagement vor Ort.

Der Herbstempfang bietet daneben die Möglichkeit, sowohl mit den vielen Vertretern der Vereinigungen und Institutionen in unseren Stadtteilen als auch denen aus Politik und Verwaltung des Bezirks sprechen zu können.

Neben übergeordneten Themen aus dem Bezirk ergeben sich häufig ganz konkrete Fragen für die Menschen vor Ort, etwa zu den Einschränkungen durch die vielen Baustellen, den Zustand von Gehwegen, Park- und Grünflächen oder dem Wegfall von Parkplätzen. Auch die Finanzierung von Projekten ist immer wieder eine Herausforderung.

Neben natürlich einem ersten Rückblick auf das laufende Jahr bietet der Herbstempfang vor allem die Möglichkeit zu einem Ausblick auf das kommende Jahr. Erfahrungen können ausgetauscht, neue Vorhaben angestoßen und Herausforderungen gemeinsam angegangen werden. Bestehende Beziehungen lassen sich vertiefen und es entstehen ganz sicher auch neue interessante Verbindungen.

Herbstempfang des Bürgervereins am So. 13.10., 11 Uhr im Freizeit Zentrum Schnelsen.