Lenzsiedlung e.V.

Über 40 Jahre engagierte Arbeit im Quartier

Die Lenzsiedlung im Hamburger Stadtteil Lokstedt wurde zwischen 1976 und 1988 gebaut. In 7 – 15–stöckigen Baublöcken leben etwa 3.000 Menschen in gut 1.100 Wohnungen. Die Siedlung ist charakterisiert durch eine Vielfalt an Nationalitäten und Kulturen. Mehr als 70% der Bewohnerschaft hat einen Migrationshintergrund.

Weiterlesen

Nikolaus mit dem Bürgerverein

Lecker Karpfen und Glühwein

Am Nikolaustag startete unsere letzte Tagesfahrt im Jahr 2017 von unseren bewährten Abfahrtstellen in Schnelsen, Niendorf und Lokstedt. Alle Teilnehmer, einschließlich Nikolaus, hatten sich pünktlich eingefunden und so erreichten wir zunächst Reinfeld planmäßig zur Mittagszeit.

Weiterlesen

Dat niege Johr fangt jo goot an!

Alarm, Alarm: Lüüs inne Scholl un in’n Kinnergoorn.

Dat weer mien ersten Schooldag. De Mütz weer en olen Koffiwärmer, den man freuher över de Koffikann stülpt hett. De Mantel weer en olen Bodemantel un de Scheuh weern ut Pappe. De Tüüt hett Tant’ Käte mookt mit veele, veele scheune Soken binnen. To’n Bispill enen richtigen Ball ut Gummi un een Riesenlolli ut de CONDI vun dat Hotel Vierjahreszeiten. Dor weer Tant’ Käte Pralinenpackerin.

Weiterlesen

Der Niendorfer TSV

Traditionsverein und Trendsportgemeinschaft

Der Niendorfer TSV von 1919 bietet seit fast 100 Jahren Breiten-, Leistungs- und Trendsport für große und kleine, junge und ältere Sportler in 20 Abteilungen auf und in mehr als 40 Sportplätzen und Sporthallen im Stadtteil Niendorf mit mehr als 45 Sportarten. Vom Kinderturnen bis zum Seniorensport – der Niendorfer TSV legt großen Wert auf Abwechslung, so dass die Mitglieder ihr Leben lang das passende Angebot finden.

Weiterlesen